• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

mysugarcase betreibt Ihren Shop auf www.mysugarcase.com und unterliegt u.a. Informationspflichten, die wir mit dieser Datenschutzerklärung erfüllen wollen.

 

Was sind überhaupt personenbezogene Daten?
Personenbezogenen Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, wie beispielsweise Dein Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift oder die IP Adresse Deines Rechners.

 

Welche Daten werden verarbeitet?

Inwieweit diese Datenschutzerklärung auf Dich Anwendung findet, hängt davon ab, wie Du mit uns interagierst:

 

Bestellung

Wenn Du beispielsweise ein Produkt von uns kaufst, werden wir die personenbezogenen Daten, die Du uns zur Verfügung stellst, verwenden um 

  • Deine Bestellung zu bearbeiten,
  • unseren Versand an Dich zu erfüllen, 
  • Zahlungen anzunehmen, und
  • Dir Kundersupport zu bieten.

 

Soweit Du Produkte in unserem Online Shop bestellst, dient die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten dem Abschluss und der Durchführung des Vertrags sowie der Abwicklung Deiner Bestellung einschließlich Bezahlung und Lieferung.

Nach der Wahl des Zahlungsdienstleisters wirst Du nach den für die Nutzung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters erforderlichen Daten gefragt. Diese Zahlungsinformationen werden direkt an den jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergeleitet und von uns nicht gespeichert.

Bei einer Kreditkartenzahlung erhalten wir von unserem Payment Provider die sog. Payment-ID und die letzten vier Ziffern Deiner Kreditkartennummer. Dies dient uns zur Authentifizierung und Zuordnung Ihrer Bestellung und damit zu Deiner Sicherheit. Die zur Durchführung der Bezahlung notwendigen personenbezogenen Daten werden unmittelbar vom Zahlungsdienstleister erhoben.

Die von Dir angegebenen Daten zur Rechnungs- und (ggf. abweichender) Lieferadresse speichern wir in Deinen Benutzerkonto (siehe auch Benutzerkonto), damit diese beim nächsten Einkauf nicht erneut eingeben müssen. Du kannst diese Daten jederzeit für die Zukunft ändern.

Website

Wenn Du unsere Webseite besuchst, verwenden wir Cookies und Protokolldaten für die Bereitstellung und Verbesserung der Websiten:

  • Wie viele Seitenbetreiber können wir Informationen sehen, die Dein Browser sendet, wann immer Du unsere Website besuchst ("Logdaten"). Diese Protokolldaten können Informationen wie die Adresse Ihres Internet-Protokolls ("IP"), den Browser-Typ, die Browser-Version, die Seiten unserer Website, die Uhrzeit und das Datum, die Zeit auf diesen Seiten und andere Statistiken enthalten. Darüber hinaus können wir Drittanbieter-Dienste wie Google Analytics verwenden, die diese sammeln, überwachen und analysieren. Google Universal Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google ist nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert.
  • mysugarcase speichert sogenannte „Cookies“, um Dir einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten und die Nutzung unserer Webseite komfortabler zu gestalten. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die mit Hilfe Deines Browsers auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Unsere Cookies dienen der Funktion der Webseite. Wenn Du den Einsatz von „Cookies“ nicht wünschst, kannst Du das Speichern von „Cookies“ selbst durch entsprechende Einstellungen des Browsers verhindern. Die meisten unserer Cookies werden entweder nach Ende Deines Besuchs bzw. beim Schließen des Browsers gelöscht (Session Cookies). Soweit das nicht der Fall ist, kannst Du die Löschfrist in Deinem Browser nachsehen bzw. die Cookies dort selbst löschen. Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit und -umfang unseres Angebots dadurch eingeschränkt sein kann.
  • Durch die Nutzung der Website erklärst Du dich mit der Erhebung und Nutzung von Informationen gemäß dieser Richtlinie einverstanden.

Benutzerkonto

Um in unserem Online-Shop einzukaufen, kannst Du ein persönliches Benutzerkonto (nachfolgend "Benutzerkonto") einrichten. In dem Benutzerkonto kannst Du Deine persönlichen Informationen hinterlegen. Das Benutzerkonto erleichtert einen bequemen Einkauf im Online-Shop.

Für die Einrichtung des persönlichen Benutzerkontos benötigen wir eine Anrede, den Vor- und Nachnamen, die Anschrift und die Telefonnummer. Darüber hinaus müssen die Nutzer eine E-Mail-Adresse und ein frei wählbares Passwort angeben. Die von den Nutzern angegebene E-Mail-Adresse dient gleichzeitig als Zugangskennung für das Benutzerkonto. Nach erfolgreicher Registrierung erhält der Nutzer automatisch eine Bestätigung per E-Mail. Der Nutzer schließt auf diese Weise den Vertrag auf die Breitstellung des Benutzerkontos bei uns ab.

Zudem können die Nutzer in ihrem Benutzerkonto ihre persönlichen Informationen hinterlegen und damit bequem im Online-Shop einkaufen. Im persönlichen Bereich des Benutzerkontos ("Mein Konto") können die Angaben jederzeit aktualisiert werden.

Natürlich kann der Nutzer seinen Vertrag über die Bereitstellung des Benutzerkontos jederzeit und ohne Angaben von Gründen kündigen. Am einfachsten geschieht dies durch eine formlose Email an info@mysugarcase.com

 

Kommunikation

Wir würden gerne mit Dir in Kontakt bleiben und Dir auch in Zukunft interessante und hilfreiche Updates zukommen lassen. Dazu zählen etwa Angebote, Informationen und Updates zu unseren Produkten, allgemeine Neuigkeiten und hilfreiche Inhalte für Dein tägliches Leben mit Diabetes. Diese Informationen senden wir Dir natürlich nur mit Deinem ausdrücklichen Einverständnis. 

Zur Anmeldung kannst Du Dich mit deiner E-Mail-Adresse auf der Anmeldeseite registrieren. Im Anschluss erhält Du einen Aktivierungslink an die angegebene E-Mail-Adresse, den Du zum Abschluss der Anmeldung besuchen muss. Damit willigst Du auf diese Weise dem Erhalt des Newsletters ein (Double-Opt-In-Verfahren).

Du kannst Deine Zustimmung jederzeit widerrufen - entweder per Email oder über den Link in unseren Newslettern.

 

Deine Rechte

Widerruf von Einwilligungen

Soweit wir Deine Nutzerdaten aufgrund Deiner Einwilligung verarbeiten, kannst Du die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf berührt. Wir werden unsere Leistungen weiter erbringen, soweit sie nicht von der widerrufenen Einwilligung abhängen.

Auskunft, Berichtigung und Einschränkung

Jeder Nutzer hat das Recht, Auskunft über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu wende Dich bitte jederzeit an uns unter info@mysugarcase.com.

Dein Auskunftsrecht umfasst Informationen über die Verarbeitungszwecke, Daten- und Empfängerkategorien, Speicherdauer, etwaige Herkunft Deiner Daten, sowie über Deine Rechte gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften. All dies findest Du jedenfalls schon in dieser Datenschutzerklärung und stellen wir Dir gerne auf Verlangen in einem elektronischen Format zur Verfügung.

Sollte sich herausstellen, dass einzelne Deiner personenbezogenen Daten unrichtig sind, kannst Du jederzeit eine Berichtigung oder Vervollständigung Deiner Daten verlangen. Für die Dauer einer etwaigen Überprüfung Deiner Anliegen hast Du auch das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung.

Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Jeder Nutzer hat das Recht, die Löschung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu wende Dich bitte jederzeit an uns unter info@mysugarcase.com.

 

Änderungen

Da sich Technik und Verfahrensweisen im Internet sowie die datenschutzrechtliche Gesetzgebung laufend weiterentwickeln, müssen wir von Zeit zu Zeit Anpassungen vornehmen. Anpassungen geben wir auf geeignete Weise und unter Einräumung einer angemessenen Frist vorab bekannt und holen wenn nötig neue Einwilligungen ein.

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nichts anderes vorgesehen ist, gelten dieselben Begriffsbestimmungen wie in unseren AGB.


Die Sicherheit Deiner persönlichen Informationen ist uns enorm wichtig, aber denke bitte daran, dass keine Methode der Übertragung über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung ist 100% sicher. Während wir uns stark bemühen, Deine persönlichen Informationen zu schützen, können wir jedoch keine absolute Sicherheit garantieren.

 
Kontaktiere uns

Wenn Du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hast, kontaktieren Sie uns bitte:

mysugarcase
Rosenweg 3
31655 Stadthagen

info@mysugarcase.com

 

DANKE FÜR DEIN VERTRAUEN!

Fassung vom 25. Mai 2018